Im Notfall  

   

Wetterwarnungen  

DWD-Wetterwarnungen

Ansicht vergrößern

   

Besucherzähler  

Heute 499

Gestern 392

Woche 2839

Monat 8201

Insgesamt 715177

   

Katwarn Warnungen

   

   

   

Waldbrandgefahren- index DWD  

Waldbrand-Warnsituation

vom DWD

Karte der aktuellen Waldbrand-Warnsituation vom DWD

mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie auf die entsprechenden Seiten des Deutschen Wetterdienstes

Quelle: Deutscher Wetterdienst

   

Stark für Dich  

   

Mach mit  

   

Helfen-BW  

   


   

Aktuelle, amtliche Bevölkerungsschutz-Warnungen für den Landkreis Karlsruhe

   

06.10.2021 - 10.13 - Brandeinsatz, Nachschau, Fehleinsatz - Rauch aus PKW, B 293 Flehingen-Bretten

Details

Mit der Alarmmeldung „PKW-Brand außerorts“ wurden am Mittwochmorgen, 06.10.21 die Abteilungen Oberderdingen und Flehingen um 10.13 Uhr in die Höhenburgstraße alarmiert. Von dort wurde in Höhe der Erddeponie eine Rauchentwicklung und Flammenschein aus dem Motorraum eines Autos gemeldet.

Die anrückenden Kräfte aus Flehingen fuhren nach den vorliegenden Angaben zunächst auf der Zufahrt zur Erddeponie „Hasengarten“ in der Verlängerung der Höhenburgstraße (ehemalige B 293) zur vermuteten Einsatzstelle, konnten aber nichts feststellen, so dass die anfahrenden Kräfte der Abteilung Oberderdingen direkt auf die Bundesstraße B 293 in Richtung Bretten auffuhren. Dort konnte schließlich ein Pannenfahrzeug etwa in Höhe der Erddeponie in Fahrtrichtung Bretten vorgefunden werden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war jedoch kein Feuer und kein Rauch feststellbar. Der Motorraum des PKW`s wurde vorsorglich mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, wobei keine Auffälligkeiten festgestellt werden konnten. Außerdem wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Da keine Gefahr bestand, übergab die Feuerwehr danach die Einsatzstelle ohne weitere Tätigkeiten an Polizei und beendete den Einsatz.

Im Einsatz bzw. in Bereitschaft waren 14 Feuerwehrangehörige der Abteilung Flehingen mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 16/20 sowie 16 Kräfte der Abteilung Oberderdingen mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 16/20 und dem Einsatzleitwagen ELW 1. Die Polizei war mit vier Beamten (SB) und zwei Streifenwagen vom Revier Bretten vor Ort. Einsatzende war gegen 11.40 Uhr.

 

Foto: Feuerwehr Oberderdingen

  • 02a_PKW_Brand_06-10-21

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.